Zum Inhalt springen Zum Navigationsmenü springen
Continental Reifen

Continental -150 Jahre Innovation und Fortschritt

Seit jeher verfolgt Continental das Ziel Sicherheit auf die Straße zu bringen, ohne bei Komfort und Fahrspaß Kompromisse machen zu müssen. Es produziert als internationales Unternehmen effiziente und leistungsorientierte Reifen für PKW, Nutzfahrzeuge und Zweiradfahrzeuge mit einem umfangreichen Portfolio für die unterschiedlichsten Bedingungen und Anwendungen. Continental ist nicht umsonst bei vielen führenden Automobilherstellern die Wahl bei der Erstausstattung. Seine Philosophie für hochwertige Reifen bringt das Unternehmen in den vier Bereichen Reifentests, Erstausrüstung, Automobilkompetenz und deutscher Ingenieurskunst zum Ausdruck.

Fast jedes dritte Auto in Europa wird mit Continental Reifen ausgeliefert. Durch kontinuierliche Investition in Forschung und Entwicklung strebt das Unternehmen stets danach, seinen Beitrag zu sicherer, kosteneffizienter und umweltfreundlicher Mobilität zu liefern.

Das weltweit erste Reifenprofil

Continental Reifen wurde 1871 in Hannover gegründet. Im Jahr 1892 fertigte das Unternehmen als erste deutsche Firma Fahrrad-Luftreifen, sogenannte Pneumatics. Heute gehört die Continental Automotive Group mit 170 Standorten zu den weltweit führenden Unternehmen in der Automobilbranche.

Die Zentrale des Erfindergeistes von Continental Reifen befindet sich nach wie vor in Hannover. Hier haben deutsche Ingenieure einst das erste Reifenprofil der Welt entwickelt. Mit derselben Sorgfalt, Präzision und Effizienz wird seit Generationen auch weiterhin stetig an neuen Innovationen geforscht und gearbeitet.

Diese Grundlagen der deutschen Handwerkskunst hat Continental mittlerweile in die gesamte Welt exportiert und produziert mit über 240.000 Mitarbeitern in 61 Ländern täglich Reifen aller Art, um den Ansprüchen an Mobilität für sämtliche Fahrzeuge und jedes Terrain gerecht zu werden. Neben PKW-Reifen befinden sich selbstverständlich auch SUV-Reifen, Motorradreifen und Wohnmobilreifen im Portfolio des Herstellers.

Von Hochleistungsreifen über innovative Lösungen für leichte Nutzfahrzeugen bis hin zu Reifen für Elektrofahrzeuge, die aufgrund ihres hohen Gewichtes anderen Ansprüchen gerecht werden müssen, bietet Continental für nahezu jeden Zweck die passende Lösung an. Dabei steht ein Ziel immer klar im Vordergrund: Mobilität sicherer machen.

Auch auf dem Gebiet der LKW-Reifen ist Continental seit jeher einer der führenden Hersteller, der Nutzfahrzeuge mit optimierten Reifen für den Einsatz auf der Autobahn, den regionalen Verkehr oder denOffroad-Einsatz ausstattet.

Der Winter Contact TS 870

Der Continental Wintercontact TS 870 liefert Sicherheit bei winterlichen Straßenverhältnissen. Er zeigt eine beeindruckende Bremsleistung auf nasser Fahrbahn und behält auch bei verschneiten und vereisten Straßen stets die Kontrolle.

Durch "auto motor und sport" im Winterreifentest 2021 mit der Note "sehr gut" ausgezeichnet bietet der Reifen laut "ams" eine hohe Kurvensicherheit auf Schnee und sicheres Fahrverhalten auf nassen und trockenen Straßen. Aber nicht nur das Fahrverhalten sondern auch der Kraftstoffverbrauch und die Geräuschentwicklung wurden im Vergleich zum WinterContact TS 860 noch weiter verbessert. Aus diesem Grund wurde der Reifen im Test als "leise und besonders spritsparend" beschrieben. Mit dem Continental WinterContact TS 870 kommen Sie so im Winter stets sicher, komfortabel und mit geringem Kraftstoffaufwand ans Ziel. 
  • CONTINENTAL WINTERCONTACT TS 870

    205 / 55 R 16 91 H

    Winterreifen
    C B 70
    pro Reifen online 92,95 € 1
    verfügbar in 7 Tagen 3
    x

Der PremiumContact 6

Der PremiumContact 6 ist ein Sommerreifen für alle Fahrzeugklassen. Komfort der neuesten Generation wurde mit deutscher Spitzentechnologieweiterentwickelt.

Ausgezeichnetes Nassbremsen bei gleichzeitiger Verbesserung der Laufleistung durch eine sicherheitsoptimierte Silika-Mischung. Das handling-optimierte Profildesign macht aus jedem PKW einen Sportwagen. Intelligente Makroblocks bieten herausragenden Kontrolle und Kurvenstabilität auch bei hohen Geschwindigkeiten.

Der Fahrkomfort des Reifens wurde durch die optimierte Kontaktfläche und die hohe Profilsteifigkeit noch weiter verbessert und gewährt so geringe Fahrgeräusche bei gleichzeitig hoher Laufleistung.
  • CONTINENTAL PREMIUMCONTACT 6

    205 / 55 R 16 91 V

    Sommerreifen
    C A 71
    pro Reifen online 81,95 € 1
    verfügbar in 7 Tagen 3
    x

Der SportContact 6

Der SportContact ist die perfekte Symbiose aus Sicherheit auf Sportlichkeit. Ausgezeichnet durch Auto Bild Sportscars für sein präzises Lenkverhalten, seine sportlich-dynamischeHandling Qualitäten, seine stabile Seitenführung und seine gute Aquaplaningsicherheit, ist er der Continental Sommerreifen für Fahrer mit höchstem sportlichen Anspruch.
Die Black Chili Mischung sichert eine maximale Verzahnung Ihres Reifens mit der Straßenoberfläche. So können Sie sich auf maximale Beschleunigung und beste Bremsleistung an sommerlichen Tagen verlassen. Das Force Vectoring Laufflächenprofil liefert eine beeindruckende Lenkpräzision, auch in scharfen Kurven und eine spürbar bessere Bodenhaftung. Die ausgeklügelte Aralon350-Technologie hält den Reifen stets fest auf der Straße, sogar bei Geschwindigkeiten von bis zu 350 km/h.
  • CONTINENTAL CONTISPORTCONTACT 6

    255 / 40 R 20 101 Y MO1 XL 0

    Sommerreifen
    D A 73
    pro Reifen online 218,95 € 1
    verfügbar in 7 Tagen 3
    x

Der EcoContact 6

Der EcoContact ist ein ökonomischer Sommerreifen. Seine Fahrer profitieren von einem geringen Kraftstoffverbrauch und legen dank der hohen Laufleistung problemlos weite Strecken zurück. Trotz seiner ökonomischen Bauweise meistert er jede Route mit zuverlässigem Grip und Handling.

Den geringen Kraftstoffverbrauch verdankt der EcoContact der größenabhängigen Profilgestaltung und der Hightech Silika Mischung. Das maßgeschneiderte Profil und die asymmetrische Rillen-und Lamellengeometrie sorgen für maximale Kontrolle auf nasser und trockener Straße. Die fortschrittliche Green Chili 2.0 Mischung ist für den geringen Verschleiß des Reifens verantwortlich, da er sich den Straßenverhältnissen zuverlässig anpasst.
  • CONTINENTAL ECOCONTACT 6

    205 / 55 R 16 91 H 0

    Sommerreifen
    A A 71
    pro Reifen online 86,95 € 1
    verfügbar in 7 Tagen 3
    x

Der AllSeasonContact

Der AllSeasonContact ist Continentals Ganzjahresreifen. Laut Auto Bild ein überzeugendes Allroundtalent mit sehr gutem Preis-Leistungs-Verhältnis, ausgezeichneten Aquaplaningeigenschaften, hoher Laufleistung und kraftstoffsparendem Rollwiderstand. Unabhängig von der Jahreszeit bringt er, dank seiner Silicia-Traktionsmischung eine hervorragende Fahreffizienz, zuverlässige Bremsleistung und hervorragenden Grip, sowohl bei hohen Temperaturen im Sommer als auch bei Matsch und Schnee in der kalten Jahreszeit. Mit dem offenen Profil für hervorragende Aquaplaning-Sicherheit und dem steifen Profildesign, behalten Sie auch auf nasser Fahrbahn die Kontrolle.
Dieser Allwetterreifen ist eine günstige Alternative wenn Sie in Regionen mit milden Wintern leben und auch nur eine geringe jährliche Kilometerleistung haben.
  • CONTINENTAL ALL SEASON CONTACT

    205 / 55 R 16 91 H 0

    Ganzjahresreifen
    C B 72
    pro Reifen online 87,95 € 1
    verfügbar in 7 Tagen 3
    x

Die Firmengeschichte

Das Unternehmen Continental blickt mittlerweile auf eine 150 Jahre andauernde Erfolgsgeschichte zurück. SeineTechnologien und Servicelösungen haben seit dem Gründungsjahr 1871 in Hannover dazu beigetragen, Mobilität und Transport nachhaltiger, sicherer, komfortabler und erschwinglicher zu machen.

Das Pferd, welches eines der bekanntesten Markenzeichen des Logos von Continental ist, stammt aus dem Jahr 1875. Zu dieser Zeit stellte Continental Hufpuffer für einen Tierarzt namens Hartmann her, die verhindern sollten, dass Pferde auf vereisten Flächen ausrutschen. Zudem ist das Hannoveraner Pferd ein traditionelles Symbol der Region und untermauert so die Herkunft des Unternehmens.

1892 gelang Continental ein wichtiger Meilenstein, indem es als erstes deutsches Unternehmen Luftreifen für Fahrräder herstellte.

Zu Beginn des 20. Jahrhunderts erfolgte dann eine Umgestaltung der Fertigung und der Fokus lag von nun an auf der Herstellung von Automobilreifen.
In dieser Zeit punktet das Unternehmen unter anderem mit der Erfindung der ersten abnehmbaren Felge für Limousinen im Jahr 1908, die den Reifenwechsel deutlich erleichterte sowie mit der Einführung des ersten Reifens aus Cordfasergewebe im Jahr 1921.

Nach dem Produktionsstopp während des zweiten Weltkriegs nahm das Unternehmen die Produktion im Jahr 1945 wieder auf. Durch die Zusammenarbeit mit Daimler-Benz und Porsche knüpft Continental auch zwischen 1951 und 1955 an die Vorkriegserfolge im Rennsport um Grand Prix an.1952 erblickte der erste speziell für Winter und Frost entwickelte Reifen mit der Kennzeichnung M+S (Mud and Snow) das Licht der Welt.

1955 kam Continental einem Wunsch der Automobilindustrie nach und fertigte als erstes deutsches Unternehmen schlauchlose Reifen für PKW. Im Jahr 1960 gingen diese Gürtelreifen dann in Massenproduktion. Die Kennzeichnung mit dem Buchstaben “R” für diese Art von Reifen hat sich anschließend als Standard für viele Reifenhersteller weltweit durchgesetzt.

1967 errichtete Continental ein eigenes Testzentrum, die Contidrom Testeinrichtung am Rand der Lüneburger Heide, um mit den wachsenden Marktanforderungen mitzuhalten.1972 wurde mit dem spikelosen Winterreifen ContiContact eine bahnbrechende Innovation eingeführt. Er verbesserte die Straßensicherheit unter widrigen jahreszeitlichen Bedingungen erheblich.

1979 übernahm Continental den europäischen Reifen-Geschäftsbereich für die Firma Uniroyal um eine breite Basis in Europa zu schaffen. Continental selbst wurde im Jahr 1987 durch den nordamerikanischen Reifenhersteller General Tire übernommen, was zur Gründung der neuen Tochtergesellschaft Continental Tire North America, Inc. führte.

1991 führte Continental mit dem EcoContact den weltweit ersten nachhaltigen Reifen ein und stellt unter Beweis, dass sich Umweltschutz und Faktoren wie Sicherheit und Leistung nicht gegenseitig ausschließen müssen. Der Rollwiderstand und der Verschleiß wurden durch die Ingenieure erheblich reduziert, die Lebensdauer somit insgesamt erhöht und die Gummirückstände auf dem Asphalt verringert.

Im Jahr 2003 brachte Continental dann den ersten UHP-Reifen auf den Markt, der für Geschwindigkeiten bis zu 360 km/h zugelassen war und sicherte sich so einen Eintrag im Guinness-Buch der Rekorde.
Auch der Weg in eine nachhaltige Zukunft wurde weiter verfolgt und so gelang es dem Unternehmen im Jahr 2013 die Nutzungsdauer von LKW-Reifen erheblich zu verbessern. Auf Basis eines Gummi-Recycling Verfahrens und einer Runderneuerung der Reifen wurde ein Verfahren entwickelt, welches die Lebensdauer von LKW-Reifen erheblich steigerte uns so Kosten und Umweltbelastung senkte. Weiterhin wurde 2018 ein Versuchslabor eingerichtet, in dem unter anderem an Rohstoffalternativen zum Gummibaum geforscht wird, um den Fortschritt auf dem Weg zur umweltfreundlichen Reifenproduktion weiter voran zu treiben